• slide1
  • slide2
  • slide3
  • slide4
  • slide5

 

garchen micro

 

S.E. Garchen Rinpoche

DIE KURZE "GRÜNE TARA" PRAXIS

 

 

S.E. Garchen Rinpoche ermutigt uns, frühmorgens die kurze „Grüne Tara“ Praxis zu praktizieren und z.B. mit dieser Widmung die Praxis zu beenden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Widmung:

 

So wie die vergangenen siegreichen Buddhas vollständig gewidmet haben,
so wie die zukünftigen siegreichen Buddhas vollständig widmen werden
und so wie die jetzt erschienenen siegreichen Buddhas vollständig widmen,
ebenso widme auch ich vollständig [alles Heilsame].

 

Ich bekenne jede einzelne all meiner schädlichen Handlungen,
erfreue mich sämtlicher Verdienste,
fordere alle Buddhas auf [zu lehren] und bitte sie [zu bleiben].
Möge ich das unübertreffliche, wahre, höchste zeitlose Gewahrsein erlangen!

 

Ihr edlen Wesen, all ihr Siegreichen, die ihr jetzt gerade oder früher erschienen seid
oder Euch in Zukunft manifestieren werdet –
mit ozeangleichen, grenzenlosen Preisungen eurer Qualitäten
nehme ich mit aneinander gelegten Händen zutiefst in Euch alle Zuflucht.


Dies ist die höchste Widmung und sie beinhaltet auch Zuflucht. Sie ist mit großem Segen ausgestattet, wie es vom Buddha selbst gesprochen wurde.

 

 

Gruene Tara

 Green Tara Practice for Epidemics

 


 

 

 


 

Vermietung

Vermietung von Meditations-Räumen

230517 vermietung raum

 

weiterlesen grau

Newsletter Anmeldung

Milarepa Retreat Zentrum
Reimerdinger Str. 18
D 29640 Schneverdingen
Phone +49-(0)5193-97432-000
Email